Ziele

  • Erkennen von typischen Veränderungsverläufen
  • Erkennen von Mitarbeiterbedürfnissen
  • Proaktive Gestaltung von Veränderungen
  • Sicherheit in der Mitarbeiterführung in Veränderungsprozessen gewinnen

Inhalte

Was ist Change Management?

  • Anforderungen, die in Zeiten der Veränderung an die Führung gestellt werden
  • So setzen Sie Veränderungen in den Sand –
    • die Hitliste der Misserfolgsgaranten
    • das können wir tun, um die Fehler zu vermeiden
  • Die Veränderungskurve – Analysieren Sie, wo Sie stehen
  • Veränderungsphasen und die sinnvolle Gestaltung im Arbeitsalltag
  • das Veränderungsmodell nach Lewin

Die Ebenen der Veränderungen

  • Ansatzpunkte
  • Achtung Stolpersteine

Analyse

  • Veränderungsbedarf und Veränderungsbereitschaft

Widerstand

  • so entsteht Widerstand
  • so äußert sich Widerstand
  • so können Sie mit Widerstand umgehen
  • so beugen Sie Widerstand vor

Die Kommunikation der Veränderung

  • die Vorbereitung Ihrer Mitarbeiter
  • Einbindung Ihrer Mitarbeiter
  • Kommunikation bei eigener Unsicherheit
  • die Sicherstellung der Nachhaltigkeit in der Kommunikation mit Ihren Mitarbeitern

Methoden

  • Kurzvorträge
  • Rollenspiele
  • Selbstreflexion
  • Videoeinsatz

Praxisbezug

Das Seminar wird konkret an den Situationen und Beispielen der Teilnehmer ausgerichtet. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre aktuellen Veränderungsprozesse unter die Lupe zu nehmen oder holen Sie sich Anregungen dafür, wie Sie einen Veränderungsprozess in Ihrem Unternehmen gestalten können. Durch den Blickwinkel auf Ihre individuelle Situation erhalten Sie die Möglichkeit, das Erlernte nachhaltig in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren. Kurze Führungsübungen in Begleitung einer Videokamera, ermöglichen Ihnen, sich selbst zu reflektieren.


Ihr Ansprechpartner für Inhouse-Führungsseminare

  

Daniel Klar

Telefon: 030-64958240

 

Für ein Angebot wenden Sie sich an:

info@thielundpartner.de

 

 

 
 

Change Management: Führen in Veränderungsprozessen