Design Thinking
Design Thinking

Design Thinking ist mehr als nur ein kreativer Prozess. Es ist ein Konzept, Arbeit neu zu denken. Design Thinking ist nicht ausschließlich auf die Entwicklung von Produkten oder Services begrenzt, sondern kann auch allgemein zur Analyse von Problemen und zur Ableitung von innovativen Lösungen eingesetzt werden. In diesem Design Thinking Workshop durchlaufen die Teilenherm den kompletten Prozess und erleben so die Wirksamkeit der Methode - getreu dem Motto: Nicht nur reden, sondern machen!

 

 

Ziele

  • Im Mittelpunkt steht das Lernen durch Anwenden der Methode. Anhand eines praxisnahen Themas lernen die Teilnehmer in kleinen Teams, wie man mit Hilfe von Design Thinking zu schnellen und innovativen Ergebnissen kommt.
  • Vorbereitung des Transfers der Methode in den Alltag

Inhalte

Die Methode: Design Thinking

  • Grundelemente des Design Thinkings
  • Die sechs Phasen des Design Thinking Prozesses

Design Thinking-Prozess

  • Problemraum definieren und erforschen
  • Nutzer verstehen
  • Empathie aufbauen
  • Anforderungen erforschen: Interviews führen und auswerten
  • Kundenbedürfnisse und Insights erarbeiten
  • Synthese
  • Ideen entwickeln: Verschiedene Brainstorming- und Kreativitätstechniken
  • Prototypen erstellen
  • Prototypen testen

Methoden

  • Experteninput
  • Visual Thinking
  • Hinter jedes Wort blicken
  • Interviews
  • Persona
  • Timeboxing
  • Praxisübungen

 

Offene Seminare

Seminardauer:

Termine Orte Frühbucherpreis* Preis (zzgl. MwSt.) Anmelden
1 Tag

1. Tag 9.30 - 17.30 Uhr
Teilnehmeranzahl:

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt auf:

6 Personen

02.11.2018 - 02.11.2018
Berlin 750 € 750 €
    * bei Buchungen spätestens 8 Wochen vor Seminarbeginn


 
 

Design Thinking