Konfliktmanagement

Ablaufplan des Seminars (Original-Chart)
Ablaufplan des Seminars (Original-Chart)

Konflikte sind in jedem Unternehmen an der Tagesordnung. Und das ist auch gut so! Naja, zumindest solange sie konstruktiv gelöst werden können. Dann bieten Konflikte ein enorm großes Lern-und Entwicklungspotential für Sie. Oft verhalten wir uns in Konfliktsituationen allerdings falsch. Wir tun dies meist intuitiv, ohne viel zu überlegen. Das führt nicht selten dazu, dass wir uns über uns selbst - häufiger aber, über die Anderen ärgern. Leider können wir die Anderen und unsere Interaktion mit Ihnen nicht ändern, solange wir den Fokus dabei nicht auch auf uns legen. Menschen sind von jeher „konfliktträchtige“ Wesen, daher ist es für Sie von Vorteil, Konflikte nicht zu scheuen, sondern Ihnen ins Auge zu sehen. Das Seminar liefert Ihnen praxisnahes Handwerkszeug für ein besseres Konfliktverhalten und ermöglicht Ihnen eine systematische Steigerung Ihrer Konfliktkompetenz. Dabei stehen eigene, wie auch zu schlichtende Konflikte Dritter (Mitarbeiter, Kollegen, Chef) im Blickfeld.

Ziele


  • Überprüfung der eigenen Einstellung gegenüber Konflikten
  • Schnelles Erkennen von Konflikten
  • Konstruktiver Umgang mit Konflikten
  • Kennenlernen von konstruktiven Bewältigungsstrategien


Inhalte


Was genau sind Konflikte eigentlich?

  • Definition von Konflikten
  • Konfliktarten: innere, soziale und strukturelle Konflikte
  • Merkmale von Konflikten: Schluss mit der Schuldzuweisung
  • Entstehung von Konflikten: Ursachen und Eskalation
  • Psychologische Mechanismen im Umgang mit Konflikten: Angst, Abwehr, Aggression, Angriff, Verteidigung, Flucht

Wie Sie Konflikte erkennen…

  • Konfliktwahrnehmung und –diagnose: Was ist mein Anteil am Konflikt?
  • Persönlicher Umgang mit Konflikten: Ab wann gehe ich den Konflikt ein und was ist mir der Konflikt wert?

 

Konflikt erkannt! Und nun?

  • Konflikte konstruktiv ansprechen
  • Techniken zur Konfliktlösung
  • Grundmuster eines Konfliktgesprächs
  • Zielorientierte Kommunikations- Techniken
  • Was, wenn der Andere den Konflikt einfach nicht lösen will?


Innere Konflikte: „Zwei Herzen schlagen ach in meiner Brust.“

  • Was tun, wenn ich zwischen zwei Stühlen stehe?
  • Verschaffung von innerer Klarheit, um nach außen klar und deutlich aufzutreten
  • Das Modell des Inneren Teams als Methode, um verschiedene innere Bedürfnisse zu erkennen, zu würdigen und um dafür tragfähige Lösungen zu finden


Konflikttypen

  • Erkennen des eigenen, typischen Verhaltens in Konflikten und das meiner Konfliktpartner
  • Lösungsorientierter Umgang mit der Unterschiedlichkeit Anderer



Methoden

•    Kurzvorträge
•    Fallbeispiele
•    Gruppenübungen
•    Rollenspiele

Praxisbezug


Uns ist wichtig, dass das Seminar konkret an den Situa¬tionen und Beispielen der Teilnehmer ausgerichtet wird. Nur so ist der maximale Nutzen und Transfer in Ihren ganz persönlichen Alltag möglich. Zahlreiche praktische Übungssituationen machen es Ihnen möglich das theoretisch besprochene zu reflektieren und auszutesten. Schärfen Sie Ihre Sinne für Konflikte und seien Sie in der nächsten realen Konfliktsituation gewappnet.

Seminardauer:

Termine Orte Frühbucherpreis* Preis (zzgl. MwSt.) Anmelden
2 Tage

1. Tag 10.00 - 17.30 Uhr
2. Tag 09.00 - 16.30 Uhr
Teilnehmeranzahl:

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt auf:

6 Personen

06.08.2018 - 07.08.2018
Berlin 1.300,- € 1.400,- €
    * bei Buchungen spätestens 8 Wochen vor Seminarbeginn


 
 

Konfliktmanagement