Ziele

  • Kennen lernen der systemischen Aspekte in moderner Führungsarbeit
  • Ausbau Ihrer Teamentwicklungskompetenz
  • Erkennen von Besonderheiten in Teamentwicklungsprozessen 
  • Zielgerichtetes Entwickeln von Maßnahmen für Ihre Teams

Inhalte

Systemisches Denken als Grundlage systemischer Teamführung

  • Unsere Wirklichkeit und die Wirklichkeit der Anderen
  • Die Macht des Einflusses und der Abhängigkeit
  • Auswirkungen systemischer Führung auf Teams

So analysieren Sie Ihr Team

  • Diesen Stand haben wir
  • Das sind unsere Stärken
  • Daran wollen wir arbeiten

 

Gruppenprozesse als Reaktion auf Veränderungen:

  • das Kalkulierbare im Ungewissen

Grundprinzipien erfolgreicher, systemischer Teamentwicklung

  • Lösungen fokussieren
  • Auf Erfolgen aufbauen
  • Ressourcen beleuchten
  • Neue Sichtweisen gewinnen
  • Systemisches Fragen als Intervention zur Teamentwicklung

Interventionen gestalten:

  • So werden Teamentwicklungs-maßnahmen in Ihrem Team erfolgreich
  • Gestaltung des Arbeitsumfeldes

Rahmenaspekte des Teamcoachings:

  • So führen Sie das Team zu eigenen (umsetzbaren) Lösungen

 

Methoden

  • Kurzvorträge
  • Gruppendiskussionen
  • Übungen

Praxisbezug

Die Inhalte des Seminars werden mit den Beispielen und Situationen der Teilnehmer unterfüttert. Theorie und Praxis wechseln sich ab, so dass die theoretischen Inhalte besser verinnerlicht werden können. Durch Rollenspiele können Sie Ihre Wirkung auf Andere hinsichtlich Ihres systemischen Führungsstils näher beleuchten und für Ihre Arbeitspraxis anpassen. Die Anteilnahme an den Erfahrungen der anderen Teilnehmer erweitert Ihren Horizont und ermöglicht Ihnen, Ihr System - Ihr Team - aus anderen Perspektiven zu betrachten.


Ihr Ansprechpartner für Inhouse-Führungsseminare

  

Daniel Klar

Telefon: 030-64958240

 

Für ein Angebot wenden Sie sich an:

info@thielundpartner.de

 

 

 
 

Systemische Führung von Teams