Verhandlungsführung und Konfliktmanagement
Verhandlungsführung und Konfliktmanagement

Verhandlungsführung und Konfliktmanagement

Bei schlechter Verhandlungsführung kommt es meistens zu Konflikten zwischen den Parteien, wobei gutes Konfliktmanagement zu gewinnbringenden Verhandlungen führen kann. Bei der Arbeit kommen Sie immer wieder in Situationen, die ausgefeilte Kompetenzen in den beiden Bereichen fordern – sei das nun im Zusammenhang mit Ihren Kunden oder innerhalb des Unternehmens! In diesem Seminar lernen Sie praxisrelevante Tipps zur Verhandlungsvorbereitung sowie konstruktive Verhandlungsstrategien kennen, die es Ihnen ermöglichen, Ihre eigene Position in Verhandlungen überzeugender darzustellen und wesentliche Vorteile für sich zu nutzen. Darüber hinaus werden Sie sich auf unterschiedliche Konfliktdynamiken vorbereiten, adäquate Handlungsmuster kennen lernen und trainieren. Fragen wie… Woran erkenne ich einen Konflikt? Welche Dynamiken haben Konflikte? Wie kann ich deeskalieren? …und… Wie gehe ich mit eigenen Emotionen um? … werden geklärt.

Ziele

  • Kennen lernen erfolgreicher
    Verhandlungsstrategien
  • Überprüfen der eigenen
    Verhandlungsstrategien
  • Erlangen von mehr Sicherheit in
    Verhandlungen
  • Erreichen der Verhandlungsziele
  • Sicherheit im Umgang mit Konflikten
  • Erweiterung der Verhaltensmöglichkeiten in Konflikten

Inhalte

Verhandlung

  • Grundlagen der Verhandlungsführung
  • Die 7 Verhandlungsphasen: Worauf
    kommt es in welcher Phase an?
  • Verhandlungsführung nach dem
    Harvard-Konzept
  • Die 5 Grundsätze des investigativen
    Verhandlungsmodells
  • Umgang mit schwierigen
    Verhandlungspartnern

 

 

  • Preisverhandlungen selbstbewusst
    und souverän gestalten:
    • Regeln der Preisverhandlung
    • Preisvorgaben beachten
  • Entscheidungen herbeiführen
  • Typische Verhandlungsfehler

Konflikte

  • Was sind eigentlich Konflikte?
  • Konfliktarten: sachliche und personelle Konflikte
  • Merkmale von Konflikten
  • Entstehung von Konflikten:
    Ursachen und Eskalation von
    Konflikten
  • Konfliktwahrnehmung und
    -diagnose
  • Techniken zur konstruktiven Lösung von Konflikten
  • Wie gehe ich mit Killerphrasen um?
  • Grundmuster eines Konfliktgesprächs
  • Zielorientierte
    Kommunikationstechniken

 

Methoden

  • Experteninput
  • Verhandlungssimulationen und
    Konfliktgespräche  mit
    Videoauswertung
  • Gruppen-/ Partner-/Einzelarbeit

Praxisbezug

Das Seminar wird konkret an den Situationen und Beispielen der Teilnehmer ausgerichtet, d.h. Sie und Ihre konkrete Arbeitspraxis stehen im Mittelpunkt des Geschehens.  Ihre persönlichen und individuellen Situationen werden als Grundlage der Verhandlungssimulationen genutzt, um Verhaltensalternativen zu erproben und zusätzliche Tipps zu bekommen. Die Videoaufnahme und
-auswertung zeigt jedem Teilnehmer seine Verhandlungs- und Konfliktkompetenzen sowie weitere Entwicklungsfelder in diesen Bereichen auf. Hierdurch wird eine nachhaltige Veränderungsbereitschaft gefördert.


Ihr Ansprechpartner für Inhouse-Kommunikationsseminare


  

Anja Thiel

Telefon: 030-64958240

 

Für ein Angebot wenden Sie sich an:

info@thielundpartner.de

 

 

 
 

Verhandlungsführung und Konfliktmanagement